Vielfältige
Serviceangebote
für Ihre Zufriedenheit.

Familie auf Tour - mit der LemGoCard

Zu den Sommerferien wartet eine Überraschung auf alle Abo-Kund*innen, die den STADTBUS lieben: Mit Ihrer LemGoCard, der LemGoCard-Plus oder dem Jobticket können Sie in der Ferienzeit an den Wochenenden nicht nur in Lemgo, sondern durch ganz Nordrhein-Westfalen fahren – ohne Aufpreis in allen Verkehrsmitteln der Verkehrsverbünde NRW. Und bei jedem dieser Tickets gilt sogar die Mitnahmeregelung!

Welche Touren planen Sie?
Zum Wildwasser-Rafting auf die Erft? Zum Dom-Besuch nach Köln? Zum Bummeln auf den Markt nach Münster? Oder zum Wandern nach
Warburg? Das und mehr ist ohne Aufpreis möglich! Von Mönchengladbach im Westen, Höxter im Osten, Rahden im Norden und Bonn im Süden sind unsere Abos in den angeschlossenen Verkehrsverbünden gültig. So können Sie tolle Erlebnistage in NRW genießen!

Wann gilt die Dankeschön-Aktion?
Vom 27. Juni bis zum 11. August 2020 an den Wochenenden

Welche Abos werden anerkannt?
LemGoCard, LemGoCard-Plus, Jobticket - Bei allen gilt die Mitnahmeregelung:
So dürfen mit jedem Ticket jeweils zwei Erwachsene und drei Kinder bis einschließlich 14 Jahren gemeinsam fahren.

Wie geht’s?
Einfach einsteigen und auf Aufforderung das STADTBUS-Abo vorzeigen.
Hunde fahren kostenfrei mit.

Was ist nicht erlaubt?
Fahrradmitnahmen, 1. Klasse-Fahrten in Zügen

JETZT ABO ABSCHLIESSEN UND DABEI SEIN!

Wer jetzt noch schnell einen Vertrag für eine LemGoCard unterschreibt, kann direkt von der Dankeschön-Aktion profitieren!
Denn auch für neue Abo-Kund*innen gilt: In der Zeit vom 27. Juni bis 11. August 2020 ist an den Wochenenden das eigene Abo in allen Verkehrsverbünden Nordrhein-Westfalens gültig! Da heißt es: Jetzt alle Vorteile der LemGoCard entdecken und in den NRW-Sommerferien zum Lemgo-Preis im ganzen Land fahren!

Alle Infos zu unseren STDATBUS-Abos finden Sie hier.

Sie haben ein anderes Abo des Westfalentarifs? Auch hier gilt die Aktion. Finden Sie dazu alle Informationen unter: www.westfalentarif.de/aboaktion

lupe-gross